Dienstag, 6. September 2016

Gemeinsam Lesen #180

Seit ein paar Tagen lese ich »Amrita« von Banana Yoshimoto Ich habe fast alle ihre Bücher, die ich in der Bibliothek finden konnte, gelesen: manche waren einfach so wunderschön, dass ich eine eigene Ausgabe gekauft habe, andere konnten gar nicht meinen Geschmack treffen. Ich finde die Wortwahl der Autorin richtig faszinierend. Sie kann wunderbar in den Seelen ihrer Figuren blicken. Und genau so ist es in Amrita



Wie in ihrem längst zum Kultbuch gewordenen Roman "Kitchen" ist "Amrita" die Geschichte einer ungewöhnlichen "Wahl"-Familie, zusammengehalten von der Trauer um einen geliebten Menschen.

Ich muss aber sagen, das Buch ist nicht so einfach zu lesen. Die Handlung geht nur sehr langsam voran und es ist schwer, sich von der Geschichte mitziehen, zu lassen. 

Die Figuren sind auf jeden Fall interessant! :) Nur die Beschreibungen sind oft am falschen Ort, was das Lesen sehr anstrengend  macht.

Momentan bin ich auf Seite 82 von 510 und der erste Satz lautet "Meine Mutter ist ein rätselhafter Mensch".

Ich habe leider noch nicht alle meine Lieblingsbücher gekauft aber ich arbeite noch daran u_u Und normalerweise kaufe ich nicht ein Buch, ohne es vorher gelesen zu haben. Deswegen bin ich jede Woche in der Bibliothek :D Auf Bücher-Jagd 


Kommentare:

  1. Hey =)

    Das ist ja auch mal eine coole Sache, dass du die Bücher erst leihst und die Liebsten dann halt kaufst. Das war bei mir nur mit Der Herr der Ringe so. Die grünen Bücher habe ich von meinem Bruder geliehen bekommen und danach durfte die große Schmuckausgabe bei mir einziehen. ^^

    Ganz liebe Grüße
    Katie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hellow Katie! =)
      Ich habe so eine lange Liste von Bücher, die ich gelesen und gemocht habe :D Ich versuche max ein Buch pro Monat zu kaufen u_u sonst würde ich Bücher schwimmen :D
      Bei Magazine ist leider nicht so und ich möchte sooo viele verschiedenen Magazines kaufen und lseen *-* Ab und zu gibt es irgenwelche coole Ausgabe auch in der Bibliothek. Ich sollte Orte wie Press&Books vermeiden XD

      Liebe Grüße,
      Lumina

      Löschen
  2. Hallo, :)
    interessant, dass du nur Bücher kaufst, die du schon einmal gelesen hast. Ich mag es gerne, neue Bücher zu kaufen und sie zu lesen und zu entdecken. Aber natürlich kann dann auch ein Flop dabei sein.

    Liebe Grüße
    Marina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Marina ^_^

      Ab und zu kaufe ich auch Bücher, die sehr interessant scheinen ;) Aber oft hat die Zusammenfassung kaum mit der Geschichte zu tun oder verspricht zu viel und bleibe dabei enttäuscht. Deswegen versuche ich erst die Bücher in der Bibliothek zu finden ;)

      Liebe Grüße,
      Lumina

      Löschen
  3. Hi Lumina! :)

    Dein Buch kenne ich leider nicht. Das Cover sieht aber sehr interessant aus. Ich wünsche dir noch viel Spaß beim lesen und hoffe, dass dich die Geschichte doch noch packt. :)

    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Nicole =)
      Ich möchte alle Bücher von Banana Yoshimoto lesen, aber bei ihren Bücher ist es so: entweder gefällt mir das Buch total gut, oder gar nicht :D
      Und Amrita ist leider schlecht für mich :S Zu langsam, es kommt mir so vor als würde gar nichts passierne D:


      Liebe Grüße,
      Lumina

      Löschen