Freitag, 5. August 2016

Weekend Reading + Wie verlief euer Juli?

August. Die erste Häfte des Jahres ist schon Vergangenheit. Sommer (Sonne, wo bist du?). Urlaub: wir waren in Italien bei meiner Familie  Grillen.






Im Juli ist "Das Leben, Gebrauchsanweisung" von Perec das einzige Buch gewesen, das ich geschafft habe, zu lesen. Grund dafür? Die neue Arbeit. Ich lerne sehr viel und seit Anfang August bin ich in der Ausbildung *-* Ich habe nur in der Bahn Zeit zum Lesen und ab und zu Abends. Dafür genieße ich die Wochenende Zeit jetzt umso mehr und hole alles nach!





"Man nehme ein Mietshaus mit 99 Zimmern, jedes Zimmer hat eine Geschichte. In den 99 Zimmern wohn(t)en 1.467 Personen und die sind gut für 107 Geschichten, die zusammen eine Geschichte ergeben."


*Leseliste*

Am 31. Juli war ich am Bücher-Trödelmarkt in Düsseldorf und habe zwei Bücher gekauft, bevor das Gewitter uns alle wegjagte:


Potocki - "Die Handschrift von Saragossa"

Im Jahre 1739 macht sich der junge flämische Edelmann Alfons van Woerden auf den Weg, in die Dienste des Königs von Spanien zu treten. In der Sierra Morena wird er Zeuge mysteriöser Ereignisse und trifft auf Vagabunden, maurische Weise, den Ewigen Juden, wirrköpfige Gelehrte, Don Belial de Gehenna, Überlebenskünstler, frühe Mafiosi und zauberkräftige Kabbalisten, die allesamt voller Geschichten stecken. Alfons lauscht fasziniert und verliert sich in dem Labyrinth der Worte, bis er hinter all den Erzählungen die Umrisse einer gewaltigen Verschwörung erblickt, die mit seiner familiären Herkunft verknüpft ist …






Bierce - "Hinter der Wand"
In diesem Band sind Ambrose Bierces – eigentlicher Erfinder des schwarzen Humors – beste Horrorgeschichten versammelt. 


Neue Bücher haben sich in der Leseliste reingeschlichen:

Keene - Eine Versammlung von Krähen
Pynchon - V. 
Eco - Baudolino
Kafka - Betrachtung
Lee - Wer die Nachtigall stört
Orwell - 1984

Und andere haben ein neues Zuhause gefunden:
- Das Mantegnas Tarotdeck fliegt nach Vietnam;
- "Maus" von Art Spiegelmann wird nach Italien geschickt :)

Momentan lese ich "Der Fremde" von Camus und "Chronik eines angekündigten Todes" von Marquez ^_^

Wie verlief euer Juli? Und was für Bücher lest ihr momentan? 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen