Dienstag, 30. August 2016

Gemeinsam Lesen #179

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Ich lese gerade "Anastasia McCrumpet und der Tag, an dem die Unke rief" von Holly Grant und bin auf Seite 89 von 352.

Ein schräges, fantastisches Gruselabenteuer ab 8 Jahre :)




Klappentext:
Die fast 11-jährige Anastasia hört eigentlich nicht auf Unkenrufe ... Aber als die ungeliebte Schulsekretärin Miss Sneed mit der Mono-Augenbraue sie aus dem Unterricht reißt, spürt sie sofort, dass ein Unheil auf sie lauert. Und richtig: Anastasias Eltern sind einem seltsamen Staubsaugerunfall zum Opfer gefallen und müssen sich an einem weit entfernten Ort davon erholen. Stattdessen stehen zwei unbekannte Großtanten bereit, um Anastasia mitzunehmen. Tante Prim und Tante Prude wohnen in einem uralten verstaubten Heim, in dem Anastasia bald mulmig wird: Schon das Gelände wird von bösen Pudeln mit Metallgebissen bewacht. Nachts heulen Geräusche durch das Haus. Und an den Wänden hängen Bilder von verschwundenen Kindern und von finsteren Damen mit Monobrauen ...


2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

"Da hast du aber Glück gehabt!"


3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?

Ich finde das Buch unheimlich witzig und entzückend gruselig! :) Und hoffe, dass die zwei alten Hexen nicht kaltblütige Kinder-Fresser sind! D:


4. Haben Autoren bei dir Star-Charakter?

Ich würde nein sagen, aber wenn ich Mark Z. Danielewski treffen sollte, dann möchte ich bestimmt ein Foto mit Autogramm haben u_u Das gilt auch für Künstler wie Michael Hussar! *o* 


Wie sieht es bei euch aus? :) 

Kommentare:

  1. Huhu!

    Dein Buch klingt ja echt amüsant. :) Ein richtiges Kinderbuch habe ich schon lang nicht mehr gelesen.
    Ich glaube, Star ist immer subjektiv. Es gibt so viele Prominente, die mich keinen Deut interessieren...Autoren wiederum stehen bei mir da eher auf einem höheren Treppchen. Aber ein Foto mit einem Autor würde ich wirklich nur von meinen Lieblingsautoren wollen.

    Liebe Grüße,
    Diana

    AntwortenLöschen
  2. Huhu!

    Das Buch hatte ich mal irgendwo in der Hand und fand, dass es total süß und witzig klang! :-)

    HIER ist mein Beitrag für diese Woche!

    LG,
    Mikka

    AntwortenLöschen
  3. Hey,

    ich kenne dein Buch leider nicht, aber es klingt wirklich gut :) Ich könnte auch mal wieder ein Kinderbuch lesen...

    Liebe Grüße,
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  4. Huhu Lumina, :)

    Danke für deinen netten Besuch! Dein Buch klingt ja echt verrückt, witzig und ideenreich. Da muss ich gleich mal Ausschau halten, denn Kinderbücher lese ich auch gern mal zwischendurch. Viel Spaß beim Lesen!

    Übrigens liegst du bei meinem Buch mit den Gedanken in Richtung Agenten gar nicht so falsch... mehr will ich aber nicht verraten. Zumindest gabs schon die erste große Überraschung und ich bin gespannt, wie es weitergeht.

    Liebe Grüße von Conny und dir einen netten Tag! :)

    AntwortenLöschen
  5. Hey!
    Dein aktuelles Buch finde ich spannend. Ich mag solche Grusel-Kinderbücher auch unheimlich gerne.
    Autogramme sammel ich auch mal ganz gerne, weil es oft auch einfach eine schöne Erinnerung an ein Ereignis (Buchmesse, Konzert, etc.) ist, aber deswegen haben sie keinen Star-Status bei mir.
    LG
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  6. Hallo, :)
    das Buch klingt echt lustig und skurril. :) Kinderbücher sind doch toll. :) Ich wünsche dir viel Spaß beim Lesen. :)

    Liebe Grüße
    Marina

    AntwortenLöschen
  7. hey,

    dein Buch ist ja niedlich! Mag Gruselgeschichten total!
    Ich bleibe dann auch gleich mal als Leserin, weil mich deine endgültige Meinung zum interessiert.

    lg Nessa

    AntwortenLöschen